Nur für kurze Zeit: Bis zu -1000 € extra sparen im Fahrtwind-Sale 💸

City E-Bikes

Das City E-Bike ist komfortabel und praktisch. Dank aufrechter Sitzposition und Gepäckträger erledigst du alltägliche Aufgaben gemütlich im Handumdrehen.

Verpasse nicht dein Traum-E-Bike


Was zeichnet ein gebrauchtes City-E-Bike aus?

City-E-Bikes verfolgen das Ziel, dich so praktisch und gemütlich wie möglich durch die Stadt zu transportieren. Die Pedelecs verfügen über einen gemütlichen Sattel und einen hohen Lenker, was für eine aufrechte Sitzposition sorgt.

Die Sicherheit kommt dabei nicht zu kurz: Dank des im Rahmen integrierten Lichtsystems bist du auch nachts sicher im Straßenverkehr unterwegs. Zusammen mit dem Gepäckträger eignen sich City-E-Bikes perfekt zum Erledigen alltäglicher Dinge wie dem Pendeln zur Arbeit oder dem Transport von Einkäufen.

Gibt es gebrauchte City-E-Bikes für Damen?

Zwar wird noch oft zwischen Damen- und Herrenrädern unterschieden, die Fahrräder eignen sich jedoch generell für alle Geschlechter. Es lohnt sich also für jeden, ein Damen-City-E-Bike gebraucht zu kaufen.

Woher stammt der Begriff „Damenrad”? 

In früheren Zeiten, als es für Frauen üblich war, Röcke zu tragen, gestaltete sich das Fahrradfahren schwierig. Der klassische Fahrradrahmen mit Oberrohr machte es umständlich, mit einem Rock auf dem Fahrrad zu sitzen.

So wurde das Oberrohr entfernt, woraus sich die Rahmenform des Tiefeinsteigers entwickelte.

Das Gute daran: Der Tiefeinsteiger ist unglaublich praktisch im Stadtverkehr. Er ermöglicht einen schnellen und unkomplizierten Auf- und Abstieg, was besonders an Ampeln von Vorteil ist.

Historisch bedingt ist der Tiefeinsteiger also besonders bei Frauen beliebt, die praktische Handhabung macht ihn heutzutage jedoch für alle Geschlechter gleichermaßen attraktiv – besonders bei Fahrrädern für die Stadt.

Welche Rahmenformen für City-E-Bikes gibt es noch?

Weitere Rahmenformen sind der klassische Diamantrahmen mit Oberrohr (das „Männer-Fahrrad”) sowie der Trapezrahmen, bei dem das Oberrohr leicht abgesenkt ist. Beide Rahmenformen begünstigen eine sportlichere Fahrweise im Vergleich zum Tiefeinsteiger.

Von welcher Marke solltest du ein City-E-Bike gebraucht kaufen?

Elektrofahrräder für die Stadt gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen von einer Vielzahl an Marken – dabei gelten alle als zuverlässig. Beim Kauf eines gebrauchten City-E-Bikes kommt es deshalb weniger auf die Marke, sondern dem gerecht werden des Pedelecs an deine individuellen Präferenzen und Ansprüche an:

  • Stimme die Rahmengröße auf deine Maße ab.
  • Achte auf das Gewicht, denn Stadträder müssen oft getragen werden.
  • Passe die Akku-Kapazität an deine benötigte Reichweite – oder darauf, wie oft du den Akku aufladen möchtest – an.

Auch das Antriebskonzept hat Einfluss auf das Fahrverhalten. Die meisten Elektrofahrräder sind mit Mittelmotoren ausgestattet, unter Umständen kommt für dich jedoch ein anderer Antrieb infrage. 

Kaufe dein gebrauchtes E-Bike bei Upway

Bei Upway findest du ein umfangreiches Angebot an E-Bikes aller Art. Jedes Fahrrad wird von unseren Fachleuten professionell überprüft und wiederaufbereitet, bevor wir es zum Verkauf anbieten. Selbstverständlich dokumentieren wir alle Gebrauchsspuren, damit du genau weißt, was dich erwartet. Zusammen mit unserer einjährigen Garantie und 14 Tagen Rückgaberecht bist du bei uns erstklassig abgesichert!

Weitere Kategorien:

Herren E-Bikes E-Bikes mit Mittelmotor
Damen E-Bikes E-Bikes mit Riemenantrieb
E-Bikes Fully CUBE E-Mountainbike
Gravel-E-Bikes CUBE E-Bike Fully
Leichte E-Bikes CUBE Damen-E-Bikes
E-Bikes mit Nabenschaltung CUBE E-Mountainbikes für Damen